Andreas Roßkopf | Geschäftsführung

Andreas Roßkopf

Nach meinem Kulturmanagement Studium in Freiburg war ich 2003 / 2004 als Projektleiter bei der Stuttgart Marketing GmbH für das regionale „Festival der Orgelklänge“ zuständig.

Es folgten ein Stiftungsprojekt beim Bischöflichen Ordinariat Rottenburg-Stuttgart und die Tätigkeit in einer Konzertagentur. Ende 2005 übernahm ich zusammen mit Püpcke Kulturmarketing das Gesamtmanagement der Gruppe Tango Five. Zum Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart bin ich im April 2007 gekommen. Erst in Teilzeit und seit Oktober 2011 dann zu 100%. Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur und mache selbst Musik (Gitarre / E- Bass).

Ich freue mich immer wieder zu sehen, mit welcher Freude die jungen Choristen bei der Sache sind. Das ist eine tolle Motivation.

Tel. 0711. 60 70 20-1
Email. rosskopf@collegium-iuvenum.de

Miriam D´Orazio | Chororganisation

Miriam D´Orazio

Meine persönliche Verbindung zu (klassischer) Musik habe ich früh erkannt. Während ich zunächst viele Jahre Klavier gelernt habe, habe ich durch mein FSJ Kultur in der Spielzeit 2017/18 bei den Stuttgarter Philharmonikern das Kulturmanagement für mich entdeckt. Nachdem ich im Wintersemester 2021/22 mein Linguistik- und Wirtschaftsstudium an der Universität Stuttgart beendet habe, war mir schnell klar, dass ich mich beruflich in der Kulturbranche zuhause fühle. In meiner Freizeit mache ich selbst viel Musik, beschäftige mich aber auch gern mit Fotografie und Videoproduktion.

Ich freue mich sehr, den Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart von nun an als Chororganisatorin zu unterstützen und die Sänger während ihrer Chorzeit zu begleiten!

Tel. 0711. 60 70 20-2
Email. info@collegium-iuvenum.de

Kim Michelle Wolf | FSJ Kultur

Platzhalter

Schon immer hat die Musik eine große Rolle in meinem Leben gespielt. So war ich seit der 3. Klasse fester Bestandteil des Schulchores und hatte dadurch die Möglichkeit, im Ensemble wie auch als Solistin an großen Projekten wie Musicals mitwirken zu dürfen. Außerdem habe ich mit 7 Jahren meine Leidenschaft für den Tanzsport Rock´n´Roll entdeckt und diese bis jetzt nicht verloren.

Durch meine ehrenamtliche Tätigkeit als Jugendleiterin konnte ich schon viel Erfahrung in der Arbeit mit Kindern sammeln. 2020 erwarb ich meine Juleica (Jugendleitercard).

Nach dem Abitur war mir ziemlich schnell klar, dass ich FSJ im Bereich Kultur machen möchte, da dies genau meine Interessen vertritt.

Ich blicke auf ein aufregendes Jahr beim Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart und freue mich sehr, ein Teil dieser besonderen Gemeinschaft zu sein.